Alfons Maria Wachsmann. Eine historisch-theologische Einordnung

Öffentlicher Abendvortrag
Foto: Universität Greifswald_Pressestelle

Thomas K. Kuhn hat in Bonn, Wuppertal, Marburg und Basel evangelische Theologie studiert. Promotion und Habilitation erfolgten in Basel. Dort war er auch Assistenz- und Titularprofessor, bevor er 2007 Professor an der Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum wurde. Seit Oktober 2010 ist er Inhaber des Lehrstuhls für Kirchengeschichte an der Universität  Greifwald.

Moderation: Christian Berkenkopf

Ähnliche Veranstaltungen

Links


Zurück zu allen Veranstaltungen