Dienstag, 22. Mai 2018 18:00 Uhr
Öffentlicher Abendvortrag

One Health – Global Health: Eine Gesundheit – eine Welt

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Dr. h.c. Thomas C. Mettenleiter im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Globalisierung – Welt im Wandel" des Jungen Kollegs Greifswald

Das One Health-Konzept erkennt an, dass die menschliche Gesundheit mit der Gesundheit von Tieren und der Umwelt direkt verbunden ist. Es basiert auf...

Montag, 14. Mai 2018 Donnerstag, 17. Mai 2018
International conference

20th Joint Workshop on Electron Cyclotron Emission (ECE) and Electron Cyclotron Resonance Heating (ECRH)

organized by the Max Planck Institute for Plasma Physics

Topics: Theory, ECRH and ECCD experiments, ECE experiments, Technology

International Programme Committee (IPC):

  • Max Austin (IFS University of Texas...
Mittwoch, 9. Mai 2018 18:00 Uhr
Öffentlicher Abendvortrag

Therapieren oder philosophieren? Der melancholische Mensch zwischen Psychiatrie und Philosophischer Praxis

Öffentlicher Abendvortrag von Dr. Fred Gebler und Professor Dr. Georg Schomerus (beide Greifswald) im Rahmen der Vortragsreihe „Vier Augen. Lebenswissenschaften in der Kontroverse" des DETGeLWi

Ohne Menschen, die unablässig nach dem Warum fragen, hätten Philosophie und Wissenschaft sich kaum entwickelt. In der psychiatrischen Diagnose gilt...

Mittwoch, 9. Mai 2018 18:00 Uhr
Podiumsdiskussion

Geschlechtergerechtigkeit in Nordeuropa: Ziel erreicht oder Stagnation?

Öffentliche Podiumsdiskussion im Rahmen des Nordischen Klangs 2018

Die nordeuropäischen Staaten mit ihrer starken wohlfahrtsstaatlichen Ausrichtung gelten auch in Fragen der Geschlechtergerechtigkeit als...

Dienstag, 8. Mai 2018 18:15 Uhr
Öffentlicher Abendvortrag

Algorithmus und Alltag. Literatur nach der Digitalisierung

Öffentlicher Abendvortrag von Elias Kreuzmair M. A. im Rahmen der Vortragsreihe „Gegenwartskultur – Nach der Digitalisierung"

In der Literatur nach der Digitalisierung ist das Digitale Normalität. Es ist nicht mehr das Neue und Besondere, sondern das Alltägliche. Literatur...

Montag, 7. Mai 2018 18:00 Uhr
Öffentlicher Abendvortrag

Vaccines for Staphylococcus aureus, Preclinical Models and Target Populations

Öffentlicher Abendvortrag von Fabio Bagnoli, Ph.D. im Rahmen der Vortragsreihe „Molekulare Grundlagen des Lebens“

Staphylococcus aureus is a leading pathogen in surgical site, intensive care unit, and skin infections as well as health-care associated pneumonias....

Montag, 7. Mai 2018 10:00 Uhr 14:30 Uhr
Wissenschaftskolloquium

Nordic Schwarz/Weiß. Krimiserien aus Skandinavien

Literaturwissenschaftliches Kolloquium „Nordic Schwarz/Weiß. Krimiserien aus Skandinavien" im Rahmen des Informationsforums des Nordischen Klangs 2018

Das Informationsforum steht in diesem Jahr ganz im Zeichen nordischer Düsternis. Unter dem Motto »Nordic Noir & Finnish Weird« stellen namhafte...

Freitag, 4. Mai 2018 18:00 Uhr
Öffentlicher Abendvortrag

Würdenträger wider Willen? Fürstensöhne als ‚kleine Bischöfe‘ im Mittelalter

Öffentlicher Abendvortrag von Professor em. Dr. Karl-Heinz Spieß (Greifswald) im Rahmen der internationalen Fachtagung „Kleine Bischöfe im Alten Reich. Strukturelle Zwänge, Handlungsspielräume und soziale Praktiken im Wandel (1250-1650)“

Die Familienordnung des Hochadels im spätmittelalterlichen Reich erlaubte in der Regel nur einem oder zwei Söhnen des Regenten die Nachfolge in der...

Donnerstag, 3. Mai 2018 19:30 Uhr
Öffentlicher Abendvortrag

Kleine Bischöfe im nord- und mitteldeutschen Raum und ihre heraldische Repräsentation

Öffentlicher Abendvortrag von Dr. Ralf-Gunnar Werlich (Greifswald) im Rahmen der internationalen Fachtagung „Kleine Bischöfe im Alten Reich. Strukturelle Zwänge, Handlungsspielräume und soziale Praktiken im Wandel (1250-1650)“

Die seit dem zweiten Drittel des 12. Jahrhunderts aufkommenden Wappen waren ein kaum zu unterschätzendes Medium der Kommunikation und Repräsentation...

Donnerstag, 3. Mai 2018 14:00 Uhr Samstag, 5. Mai 2018 12:00 Uhr
Internationale Fachtagung

Kleine Bischöfe im Alten Reich. Strukturelle Zwänge, Handlungsspielräume und soziale Praktiken im Wandel (1250–1650)

Internationale Fachtagung vom 3. bis 5. Mai 2018

Die historische Forschung urteilt bislang weitgehend einheitlich, dass dem Episkopat im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Reich wenig bis...