Montag, 17. Mai 2021 18:00 Uhr
Digital Lecture

Auswirkungen großer Meteoriteneinschläge auf das System Erde

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Ulrich Riller (Universität Hamburg) im Rahmen der Vortragsreihe „Naturkatastrophen und ihre Auswirkungen auf das System Erde”

Meteoriteneinschläge (Impakte) sind ultrakurzzeitdynamische geologische Prozesse, deren vielfältige Konsequenzen für das System Erde auf verschiedenen Raum- und Zeitskalen wirken. Dies betrifft insbesondere große Impaktereignisse, die auf der Erde…

Dienstag, 18. Mai 2021 18:00 Uhr
Digital Lecture

Beethoven heute

Öffentlicher Abendvortrag von Professorin Dr. Christine Siegert (Beethoven-Haus Bonn) im Rahmen der Vortragsreihe „Beethoven”

Was wissen wir von Beethoven heute? Im Beethoven-Haus, das u. a. die Beethoven-Gesamtausgabe herausgibt, werden Leben und Werk des Komponisten seit fast einhundert Jahren erforscht. Doch es gibt nach wie vor viel zu entdecken, und Beethovens Schaffen…

Mittwoch, 19. Mai 2021 Donnerstag, 20. Mai 2021
International symposium

Ice (St)Ages 1: An Irretrievable Loss? Moving Environments, fleeting encounters and performative gestures

Scientific Organizers: Dr. Anne Hemkendreis (Greifswald / Freiburg im Breisgau), Dr. Anna-Sophie Jürgens (Canberra, Australia)

19 & 20 May 2021: 8-11am CEST | 4-7pm AEST
ICE(ST)AGES 1: AN IRRETRIEVABLE LOSS? MOVING ENVIRONMENTS, FLEETING ENCOUNTERS AND PERFORMATIVE GESTURES
This series of events will kick off with a comparative discussion on experiencing loss as the assumed…

Mittwoch, 19. Mai 2021 18:00 Uhr
Digital Lecture

Himmlische Hochzeit und Paradies. Zu Sibylla Schwarz’ geistlich-lyrischem Schaffen im Lichte der Leichenpredigt von Christoph Hagen

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Anselm Steiger (Universität Hamburg) im Rahmen der Vortragsreihe „‚... ein Jrdisch Paradeiß‘ - Die Dichterin Sibylla Schwarz und ihre Zeit“

Sibylla Schwarz starb am 31. Juli 1638, welches der Tag war, an dem ihre ältere Schwester Emerantia den Juristen Hermann Querinus heiratete. Sibylla Schwarz, so berichtet Christoph Hagen in seiner Leichenpredigt, stellte am Ende ihres Lebens einen…

Donnerstag, 20. Mai 2021 Freitag, 21. Mai 2021
Workshop

Beauty in action: Confronting global challenges through aesthetics

Internationaler Workshop

Wissenschaftliche Leitung: Dr. Sarah Hegenbart (Greifswald / München)
Teilnahme nur auf Einladung

Donnerstag, 20. Mai 2021 18:00 Uhr
Digital Lecture

Aesthetics for activists

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Dominic McIver Lopes (The University of British Columbia, Vancouver) im Rahmen des internationalen Workshops „Beauty in action: Confronting global challenges through aesthetics”

If not simply frivolous, beauty is at best autonomous, inviting appreciation, but not the active pursuit of important social goods. Historians have traced the entrenchment of such platitudes about aesthetic life. Yet, despite their cultural…

Dienstag, 25. Mai 2021 18:00 Uhr
Fellow Lecture

Politische Konversionen im Zeitalter der Ideologien

Alfried Krupp Fellow Lecture von Privatdozent Dr. Torben Lütjen (Fellow des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs)

Politische Konvertiten gehören zu den unterschätzen Figuren des Zeitalters der Ideologien: Enttäuschte Jakobiner, die über die deutsche Romantik zum Konservativismus finden; französische und italienische Kommunisten, die in den Zwischenkriegsjahren…

Montag, 31. Mai 2021 18:00 Uhr
Digital Lecture

Kosmische Katastrophen: Sonneneruptionen und ihre Bedeutung für das Erdsystem

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Christian von Savigny (Universität Greifswald) im Rahmen der Vortragsreihe „Naturkatastrophen und ihre Auswirkungen auf das System Erde”

Zu den spektakulärsten Manifestationen solarer Variabilität gehören sogenannte koronale Massenauswürfe, bei denen große Mengen solaren Plasmas ins All geschleudert werden. Wenn die hochenergetischen solaren Teilchen auf die Erde treffen, können sie…

Dienstag, 1. Juni 2021 18:00 Uhr
Digital Lecture

Der Vokalkomponist

Öffentlicher Abendvortrag von Professorin Dr. Birgit Lodes (Universität Wien) im Rahmen der Vortragsreihe „Beethoven”

Im Unterschied zur heutigen Wahrnehmung als „Instrumentalkomponist“, begleitete Beethoven das Komponieren von Vokalwerken sein ganzes Leben: Nach Liedern und groß besetzten Kantaten aus der Bonner Zeit folgten in Wien – fast systematisch – Oratorium,…

Mittwoch, 2. Juni 2021 18:00 Uhr
Digital Lecture

Science fiction live – Therapie mit einem humanoiden Robote

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Thomas Platz (BDH-Klinik Greifswald, Institut für Neurorehabilitation und Evidenzbasierung / Universitätsmedizin Greifswald, AG Neurorehabilitation) im Rahmen der Vortragsreihe „E-BRAiN – Evidenzbasierte Robot-Assistenz in der Neurorehabilitation“ des Exzellenzforschungsprogramms des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Moderation: Dr. Christian Suhm